Gemeinde Reute

Seitenbereiche

Navigation

Allgemeines

Für die umweltgerechte Entsorgung der Abfälle ist der Landkreis Emmendingen verantwortlich. Er stellt Restmülltonnen zur Verfügung, die in der Regel alle 14 Tage geleert werden. In den Sommermonaten Juli und August findet eine wöchentliche Leerung statt.

Abfallbehälter
Abfallbehälter

Jeder Haushalt im Landkreis ist nach der Abfallsatzung verpflichtet, mindestens einen 35l-Eimer zu beantragen und den Müll ordnungsgemäß zu trennen. Für die gesammelten Wertstoffe steht ein großes Angebot an Hol- und Bringsystemen bereit, das eine optimale Wiederverwertung garantiert. Noch besser als Abfälle zu verwerten ist es, sie ganz zu vermeiden. Auch das Sammeln, Sortieren und Verwerten kostet Geld und belastet die Umwelt. Entweder über den Grünen Punkt oder die Hausmüllgebühr muss für jeden Abfall bezahlt werden.

Es stehen folgende Möglichkeiten und Einrichtungen zur Mülltrennung zur Verfügung:

  • Recyclinghof
  • Mülldeponie Kahlenberg
  • Restmülltonne
  • Sperrmüll und Schrott
  • Kühlschränke und Gefriertruhen
  • Elektrische Geräte
  • Grünschnitt
  • Kompost
  • Schadstoffmobil
  • Gelbe Säcke
  • Papiersammlung

Fragen zur Abfallwirtschaft

Fragen zur Abfallwirtschaft und Abfallentsorgung beantwortet Ihnen das

Landratsamt Emmendingen
Abfallwirtschaft
Bahnhofstraße 2, 79312 Emmendingen

Mail: abfall(@)landkreis-emmendingen.de

Weiter zur Homepage

  • Allgemeine Abfallberatung:  Tel. 07641 451-9700
  • Graue Tonne / Beschwerden für Müllentsorgung Firma Remondis GmbH & Co. KG: Tel. 0761 5150990
  • An-, Ab- und Ummeldung Behälter:  Tel. 07641 451-9700
  • Gelber Sack - Firma Remondis GmbH & Co. KG:  Tel. 0800  1223255
  • Papiertonne - Firma Remondis GmbH & Co. KG:  Tel. 0761 5150990
  • Glascontainer - Firma Remondis GmbH & Co. Kg: Tel. 0800 1223255
  • Sperrmüll, Schrott und Kühlgeräte: Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH:  Tel. 0761 76707-175

Oder die

Gemeinde Reute
Bürgerbüro im Rathaus
Hinter den Eichen 2, 79276 Reute
Fon: 07641 9172-80
Sibilia Reute oder Szywon Reute

Alle Termine und aktuelle Müllgebühren entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender 2017, den Sie hier als PDF herunterladen können.

Laub- und Grünschnittabfälle

Auskünfte erteilt die Abfallwirtschaft des Landkreises Emmendingen - Tel. 07641/ 451 9700

Die für die Gemeinde Reute zuständigen Grünschnittabfall-Sammelstellen: 

  • Nimburg (an der Waldstraße beim Sportplatz) jeden 1. Samstag im Monat von 10.00 – 12.00 Uhr sowie im März/April und im Okt./Nov. zusätzlich am 3. Sa. im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr
  • Laub- und Grünschnittabfälle können auf den dafür eingerichteten Sammelplätzen in Denzlingen (beim Bauhof, Eisenbahnstraße) jeden Freitag von 13.00-17.00 Uhr und jeden Samstag von 9.00-14.00 Uhr, von April-Mitte bis Oktober zusätzlich jeden Mittwoch von 16.00-19.00 Uhr abgeliefert werden.
  • Oder in Emmendingen (Kompostierplatz der Fa. ROM- Gewerbegebiet „Über der Elz“ Denzlinger Straße)
  1. Mo/Di/Do: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
  2. jeden Mittwoch 15.00 Uhr - 17.00 Uhr und (6. April bis 12. Oktober) von 15.00 Uhr -19.00 Uhr
  3. jeden Freitag von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 17.00 Uhr und
  4. jeden Samstag von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr


Annahme von holzigem Baum-, Strauch- und Heckenschnitt, Reisig sowie Rasenschnitt, Laub, Stauden und Blumen.

Volltextsuche

Weitere Informationen

Der Grüne Punkt - Duales System

Ob Joghurtbecher, Saftpackung oder Bierdose – Verpackungen landen in Deutschland nicht einfach auf dem Müllberg.

Weiter zur Homepage

Entsorgung

Mit der Entsorgung des Restmülls ist die Firma

Meierentsorgung GmbH
Elsässer Straße 3
79189 Bad Krozingen

beauftragt.